Heilkräuterkurs 2018 (60 Std.)

 

 

Für diesen Kurs sind keine Vorkenntnisse nötig.

 

Ringelblume, Engelwurz, Löwenzahn und Johanniskraut - die Natur hält eine Vielzahl an heilkräftigen Pflanzen bereit, die sich als wohltuende Medizin nutzen lassen. In diesem interessanten und sehr abwechslungsreich gestalteten Kurs lernen Sie 48 einheimische Heilpflanzen kennen und bei leichten Krankheiten und Alltagsbeschwerden anwenden.

Der Kurs wird mit vielen Exkursionen und der Herstellung von verschiedenen pflanzlichen Produkten, wie z. B. Ölen, Salben, Tinkturen, uvm., bereichert. Der stimmungsvolle Heilpflanzengarten lädt ein zum Beobachten, Sammeln und Experimentieren mit Heilkräutern.

 

Der Kurs beinhaltet folgende Themen:

Geschichte der Kräuterheilkunde, Wirkstoffe der Pflanzen, Erntezeiten, Sammeln, Trocknen und Aufbewahren der Kräuter, pflanzliche Zubereitungs- und Anwendungsformen, Behandlungsmöglichkeiten, Rezeptvorschläge bei verschiedenen Krankheiten, Kräutermischungen.

 

Ich vermittle sowohl die neusten wissenschaftlichen Erkenntnisse der modernen Phytotherapie (Pflanzenheilkunde), wie auch das überlieferte Wissen der Volksheilkunde.

 

Sie erhalten ein umfangreiches Skript zu allen Themen.

 

Kursdaten:

Dienstag 10. April 2018                      Samstag 28. April 2018

Dienstag 8. Mai 2018                          Samstag 26. Mai 2018

Dienstag 5. Juni 2018                         Samstag 23. Juni 2018

Dienstag 3. Juli 2018                          Samstag 21. Juli 2018

Dienstag 7. August 2018                     Samstag 25. August 2018

Dienstag 4. September 2018               Samstag 22. September 2018

 

Dienstag jeweils 18 - 21 Uhr                Samstag jeweils 9 - 12 Uhr + 13 - 17 Uhr

 

Themenplan Heilkräuterkurs 2018

(kleine Änderungen vorbehalten, z. B. wetterbedingt)

 

An den Samstagen jeweils ein Mittagspicknick, der Witterung angepasste Kleidung (Sonnen- oder Regenschutz) und gute Schuhe mitbringen.

 

10. April                Pflanzenfamilien, Erkennungsmerkmale der Pflanzen,      

                            Pflanzenwirkstoffe, schonendes Sammeln und Trocknen.

 

28. April    Vorm.   Thema Atemwege; Heilpflanzen, Erkrankungen und

                            Behandlungsmöglichkeiten. Schnupfencreme herstellen

              Nachm.   Heilpflanzentees und Teemischungen kennen lernen, Exkursion

                            mit Sammeln von Heilkräutern, Hustensirup herstellen,

                            verschiedene Siruprezepte besprechen.

 

8. Mai                   Thema Atemwege vertiefen, verschiedene Salben herstellen

 

26. Mai     Vorm.    Themen Harnwege und Leber; Heilpflanzen, Erkrankungen

                            und Behandlungsmöglichkeiten.

              Nachm.   Exkursion, Balsam herstellen

 

5. Juni                   Themen Harnwege und Leber vertiefen, Wickel, Tinkturen

                             herstellen.

 

23. Juni    Vorm.     Themen Nervensystem und Hormonsystem; Heilpflanzen, Erkrankungen

                             und Behandlungsmöglichkeiten. Kräuterkissen herstellen.

             Nachm.     Exkursion, unterwegs mit Taschenlaborset Lippenbalsam

                             herstellen.

 

3. Juli                    Themen Nervensystem und Hormonsystem vertiefen, Verreibung

                             und Auszugsöl herstellen.

 

21. Juli     Vorm.     Thema Verdauungsorgane; Heilpflanzen, Erkrankungen

                             und Behandlungsmöglichkeiten.

             Nachm.     Exkursion.

 

7. Aug.                  Thema Verdauungsorgane vertiefen, Medizinalwein herstellen,

                             duftende Kräuter destillieren, Erfrischungsroller herstellen.

 

25. Aug.   Vorm.     Themen Bewegungsapparat und Haut; Heilpflanzen, Erkrankungen

                             und Behandlungsmöglichkeiten.

             Nachm.     Exkursion.

 

4. Sept.                  Themen Bewegungsapparat und Haut vertiefen, Creme

                              herstellen.

 

22. Sept.   Vorm.     Thema Herz-Kreislaufsystem; Heilpflanzen, Erkrankungen

                              und Behandlungsmöglichkeiten.

              Nachm.     Exkursion, Wildfrüchte kennen lernen.

 

 

Kursort:                   Maiberg, Hemmiken

Leitung:                   Barbara Suter

Anmeldeschluss:     5. März 2018

Kurskosten:             Fr. 1'200.- inkl. Skript und Materialkosten, zahlbar bis zum

                              15. März 2018.

 

                        Nach der Anmeldung erhalten Sie per Post die Kursplatzbestätigung und

                        die Rechnung mit dem Einzahlungsschein.

                        

                        Es ist auch möglich den Kurs in 2 Raten zu bezahlen:

                        1. Rate von Fr. 600.- bis zum 15.März 2018

                        2. Rate von Fr. 600.- bis zum 20. Juni 2018

 

Versicherung:    Der Versicherungsschutz ist Sache der Teilnehmerinnen und Teilnehmer

 

Anmeldung bitte unter "Kurse, Veranstaltungen".